Smow München

Schon beim Betreten der großzügigen, freundlichen Atelierräume in der Hohenzollernstraße in Schwabing fühlt man sofort die entspannte Atmosphäre, die einem entgegenschwingt. Im Mittelpunkt Christian Prüller, Inneneinrichter aus Leidenschaft und Geschäftsführer von smow München. Schnell wird klar: Er ist verantwortlich für dieses positive Ambiente – durch sein kommunikatives, sympathisches und einladendes Wesen. Und man spürt, dass Designmöbel seine Passion sind.

„Irgendwie zieh ich immer a bisserl mit ein“. 

Christian Prüller

Übernommen hat der Niederbayer Christian Prüller die Räumlichkeiten, in denen früher der Herrenausstatter Andre Bandel, ein Schwabinger Urgestein, seinen Laden führte, Anfang 2017. Nach umfangreichen Umbauarbeiten, fand Ende März 2017 das Softopening statt und im Juni die offizielle Eröffnungsfeier mit über 200 Gästen. Ein erfolgreicher Start, begünstigt durch eine laue Sommernacht mit viel Musik, Schmankerln und guter Laune. Für Christian Prüller sind Harmonie und Gleichgewicht ausgesprochen wichtig, auch bei der Beratung. Die einzelnen Farben, Objekte und Stoffe müssen miteinander korrespondieren und ineinanderfließen und „schöner Wohnen“ bedeutet für ihn nicht zwingend, dass alles top gestylt sein muss, es soll auch leben dürfen. Einrichtungsberatung ist für ihn mehr, als ein Möbelstück auszusuchen: Er möchte das Umfeld kennen, sieht sich Bilder der Räumlichkeiten an und informiert sich auch gerne vor Ort. Praktisch geht er „gedanklich mit in die Wohnung“. Das kann er am besten in seinen eigenen Worten ausdrücken: „Irgendwie zieh ich immer a bisserl mit ein“, lacht Christian Prüller. In beiden Fällen – ob Wohn- oder Büroeinrichtung – ist Christian Prüller mit seinen 320 Quadratmetern Ausstellungsfläche, seinem Einfühlungsvermögen und seinem kompetenten Team fantastisch aufgestellt.

Durch seine Authentizität und Ehrlichkeit gewinnt er nicht nur das Vertrauen des Kunden, sondern auch ihre Zufriedenheit. Und auch bei gewerblichen Innenaustattungen, beispielsweise Großraumbüros, legt christian Prüller den Fokus auf den Bedarf und – vor allem – auf die Befindlichkeiten der Mitarbeiter, die sich natürlich auf so großen Flächen auch wohlfühlen sollen.

Bei großen Projekten übernimmt das smow-Team München natürlich auch die Koordination der Gewerke – denn der Ablauf muss perfekt funktionieren, und einen guten Draht zum jeweiligen Handwerker zu haben, fällt Christian Prüller auch nicht schwer. Er hat seine Bestimmung mit smow gefunden, er ist „angekommen“, wie er sagt, nicht nur in dem, was er macht, sondern auch, wo er es macht. Seine über zwei Stockwerke gehenden Ausstellungsräume sind einfach traumhaft. Dazu tragen auch die riesigen Fensterfronten bei, von denen aus das Schwabinger Flair der Hohenzollernstraße gut zu beobachten ist. Das smow-Team München, Bastian Grimm, Melina Groza und Christian Prüller, bieten eine Topauswahl von Möbeln und Accessoires namhafter Hersteller wie Vitra, USM Haller, Thonet und Nils Holger Moormann. Klassiker von Charles und Ray Eames oder Verner Panton warten genau wie Designneuheiten darauf, bei smow München ausprobiert zu werden.

Bildmaterial: www.smow.de/muenchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.