Das Phänomen Farbe

In der Farbmühle von Georg Kremer werden die Pigmente „nach der puren Lehre“ hergestellt, so, wie man sie etwa bei den alten Griechen und Ägyptern, in der Renaissance und im Barock findet. Im April 2018 präsentierte Kremer Pigmente eine neue, exklusive Auswahl an einem limitierten Ultramarin-Sortiment. Das ausgeprägte Luxusprodukt aus dem Halbedelstein Lapislazuli ist auch heute noch so kostbar wie Gold und eines der teuersten Pigmente überhaupt. Kremer importiert den ...

Read More

Überwältigende Sinnlichkeit

Schon immer fühlten sich Menschen von Farben angezogen – sei es durch den Regenbogen oder atmosphärische Erscheinungen wie die Morgenröte. So begannen schon früh die ersten Farbexperimente mit Pflanzen oder Steinen. Heute haben wir es wesentlich leichter, wenn wir unsere Wohnräume optisch verändern möchten. Bei dem enormen Angebot von Farben, Trends und Tipps ist es jedoch ausschlaggebend, den richtigen Partner zu finden. Olaf  Übelacker und sein Unternehmen, die Hans Übelacker GmbH ...

Read More

Die „Möbelwerkstatt“ liebt Rimadesio

Benedikt Adolff liebt seine Ausstellung „Die Möbelwerkstatt“ im werkhaus in Raubling, und er hegt eine besondere Begeisterung für das lombardische Traditionshaus Rimadesio – eine der elegantesten und feinsten italienischen Marken. stylus München ist von der über 60-jährigen Manufaktur ebenfalls fasziniert und hat sich vor Ort in der „Möbelwerkstatt“ von den herausragenden Designobjekten Rimadesios begeistern lassen. „Rimadesio überzeugt durch seine klare Linienführung und das schlichte Design. Die einzigartigen Oberflächen machen Rimadesio zu einem ...

Read More

Sinnlicher Minimalismus trifft auf Vollblutarchitekt

Architekt Titus Bernhard scheut keine Widerstände und Auseinandersetzungen, wenn es um eine bessere Architektur geht. Seit 1995 ist er mit spektakulären Architekturprojekten national und international aufgefallen und wird als „der Villen-Architekt aus Bayern“ gefeiert. Er bereichert mit einer guten Portion Selbstbewusstsein und Lust an der Provokation die Baukunst mit eigenen Akzenten. Auch der Architekturtheoretiker Andreas Denk lobt Bernhards subtile Raumbildungen, die atmosphärische Wirkung der Räume und die kreative Materialwahl bei ...

Read More

Die Symbiose aus Licht und Spiegel

Daheim in der Garage aus alten, weggeworfenen Spiegeln neue zaubern: Günther Zierath erinnert sich noch ganz genau an die Anfänge seines Unternehmens. Was als lukratives Nebengeschäft anfing, ist über drei Jahrzehnte später eine der letzten Spiegelmanufakturen Deutschlands. Die neueste Innovation ist der „Dress-Up“, ein Spiegel für jeden, „der im perfekten Outfit vor die Tür möchte“, so Alina Zierath. Der entscheidende Faktor: die Lichtfarben. Drei Unterschiedliche hält der „Dress-Up“ bereit, zwischen denen ...

Read More

Der Bauch der Schlange

„Boas verschlingen ihre Beute als Ganzes, ohne zu kauen. Danach können sie sich nicht mehr bewegen und schlafen sechs Monate zur Verdauung.“ Antoine de Saint-Exupérys erklärt in „Der kleine Prinz“ Diese Vorstellung einer gleichmäßig schlanken Riesenschlange, deren kugelförmige Mitte verrät, wo sich Magen und Beute befinden, hat den Designer und Gründer der Marke Focus, Dominique Imbert, bei dem Namen seiner jüngsten Kreation inspiriert. Pünktlich zum 50-jährigen Bestehen der Ideenschmiede erhält ihre ...

Read More

„urban living“ by Casa Idea

„Mit Design, Stil und Interieur verführen“ – das ist das Motto des erfolgreichen Unternehmers Jürgen Franke in München. Seit über 60 Jahren bewegt sich seine Familie erfolgreich auf dem Terrain der Innenarchitektur, Planung und dem designorientierten Wohnen und Arbeiten. Zu dem eleganten und anspruchsvollen COR interlübke Studio in München  wurde Ende November ein neues Highlight eröffnet: das Casa Idea Einrichtungshaus in Ottobrunn. Die liebevoll ausgesuchten Designelemente und edlen Möbel der Marken ...

Read More

Ala Kazam! Like magic!

Noch bis zum 25. Februar kann man im Vitra Design Museum in Weil am Rhein die Möbelexperimente von Charles & Ray Eames bestaunen. Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf die Heißpresse zur Verformung von Sperrholz, die das Paar 1941 in seiner Wohnung in Los Angeles entwickelte. Die Fähigkeit der Maschine, Sperrholzplatten in eine dreidimensionale Sitzschale zu verwandeln, beschrieben die Eames mit den Worten: »Ala Kazam! like magic« (Abrakadabra! Es ist ...

Read More

HOLZ MACHT STOLZ

Ein Holzboden ist  warm, natürlich und  anschmiegsam, er  vermittelt Leidenschaft,  Ästhetik und Eleganz. Holz war im Mittelalter mit Abstand der wichtigste Bau- und Werkstoff, auch für  den Fußboden der Wohnbereiche. Damals wurden lediglich die rohen Holzbohlen nebeneinander gelegt. Erst ab dem 16. Jahrhundert entwickelte sich der repräsentative Parkettboden. Gefertigt aus Edelhölzern, gebeizt und gefärbt, hielt er vorzugsweise in Palästen und Schlössern seinen Einzug. Ab dem 17. Jahrhundert fanden die prunkvollen Böden ...

Read More

Smow München

Schon beim Betreten der großzügigen, freundlichen Atelierräume in der Hohenzollernstraße in Schwabing fühlt man sofort die entspannte Atmosphäre, die einem entgegenschwingt. Im Mittelpunkt Christian Prüller, Inneneinrichter aus Leidenschaft und Geschäftsführer von smow München. Schnell wird klar: Er ist verantwortlich für dieses positive Ambiente – durch sein kommunikatives, sympathisches und einladendes Wesen. Und man spürt, dass Designmöbel seine Passion sind. „Irgendwie zieh ich immer a bisserl mit ein“.  Christian Prüller Übernommen hat der Niederbayer ...

Read More