So sicher wie ein Auto, so wendig wie ein Motorrad …

Das polnische Unternehmen Triggo hat ein elektrisches Leichtfahrzeug für Großstädte entwickelt, das dank eines variablen Fahrgestells bei Bedarf eine Breite von 148 bis 86 Zentimetern einfahren kann. Triggo zielt zunächst mit dem 1 + 1-Sitzer auf den Vehicle-Sharing-Markt ab. Das leichte Fahrzeug, ist mit einem austauschbaren Batteriesystem ausgestattet und gehört in die Fahrzeugklasse L7E: die Kategorie für leichte Fahrzeuge mit einem maximalen Leergewicht von 400 Kilogramm (ohne Batterien) in Elektrofahrzeugen. Triggo ...

Read More