Le sabrage – Gekonnt ´sabrieren`

Das Öffnen einer Champagnerflasche  mit einem Säbel ist eine besondere Technik für feierliche Anlässe und wird "Sabrieren" genannt. Der Begriff stammt von dem Französischen Wort sabre = Säbel ab und geht wahrscheinlich auf napoleonische Offiziere zurück, die die Flaschen mit ihrem Säbel öffneten. VAGNBYS hat einen nicht nur formschönen, sondern auch funktionalen "Champagnersäbel" kreiert.  stylus konnte diesen Säbel bei der Präsentation von De Watère Champagner im München im Einsatz erleben und war vom ...

Read More

Einrichten ist auch Lebenskunst!

Was versteht man eigentlich unter einem „Einrichter“? Das ist gar nicht so leicht zu beantworten, denn in der Bezeichnung alleine kann man schon viele verschiedene Berufe erkennen: Designer, Raumgestalter, Innenarchitekt und auch Planer. Dazu kommen weitere Tätigkeiten wie beispielsweise Neugestaltung, Dekoration, Renovierung oder Veredelung. stylus konnte sich bei einem der erstklassigsten Familienunternehmen in München über diese Themen ein Bild machen, einem „Einrichter“ mit über 140 Jahren Erfahrung, der für Tradition ...

Read More

Neue Gedankenspiele für Dinge des Alltags …

Stefan Diez gibt neuen Technologien progressive und richtungsweisende Ausdrucksformen, designed innovative Produkte und ist einer der gefragtesten Industriegesigner. Seinen Arbeiten liegen minimalistische Entwürfe zugrunde, sie sind schnörkellos und erquicklich und so renommierte Marken wie Rosenthal, Authentics, Elmar Flötotto, Schönbuch, Thonet und Wilkhan – um nur einige zu nennen – sind von seinen Kreationen überzeugt. In seinem Studio "DIEZOFFICE" – im bekannten Münchner Glockenbachviertel – werden von Diez und seinen Mitarbeitern unkonventionelle, ...

Read More

Baobab afrikanischer Zauberbaum

Der Name des Baobabs leitet sich von dem arabischen Begriff „bu hibab“ ab – Frucht mit vielen Samen –, und mit seiner Größe von bis zu 30 Metern gilt er heute nicht nur als imposantes Symbol der afrikanischen Savanne, sondern wird seit Jahrhunderten auch wegen seiner heilenden Eigenschaften geschätzt. In der afrikanischen Volksmedizin findet nahezu jeder Teil des Affenbrotbaums Verwendung, und die Bewohner berichten, dass es rund um einen Baobab-Baum ...

Read More

FASZINIERENDE ARCHITEKTUR MIT HOLZ

Wird Holz das innovative und in die Höhe wachsende Baumaterial der Zukunft? Für Architekten wird dieser Gedanke weltweit immer interessanter!  Hochhäuser und Holzhäuser – das schien lange ein Widerspruch in sich zu sein, denn das eine steht für naturverbundenes Landleben und das andere für Technologie und Urbanität. Bei Holzhäusern denken wir an einsame Blockhütten in den Bergen mit knisterndem Kaminfeuer und knarrenden Holzböden. Im Gegensatz dazu steht ein „Wolkenkratzer“ mitten im Trubel ...

Read More

MONDSÜCHTIG

In Taipeh wurde der „Mond“ vom Designerteam „Acorn-Studio“ neu kreiert: Die Lampe „Luna“ taucht jeden Raum in ein sanftes Mondlicht und sorgt für ein außergewöhnliches Ambiente.  Das magische Licht kann manuell angepasst werden, ist wasserfest, hitzeresistent und aufprallsicher – sie ist also auch für den Garten oder die Terrasse geeignet. Das Kunstobjekt ist in sieben unterschiedlichen Größen erhältlich – jedes ein handgearbeitetes Einzelstück. Dieser Mond wird hauptsächlich aus Glasfaser und gesundheitlich ...

Read More

Outdoor-Lieblings-Freiräume

Künstliche Inseln oder Pontons werden herkömmlicher Weise mit Holzplanken belegt. Am Rodgau-See nahe Frankfurt wurde das früher genauso gehandhabt. „Jedes Jahr vor Saisonstart müssen wir das Holz auf den Pontons schleifen und die Farbe ausbessern. Alle sieben bis zehn Jahre mussten die Planken komplett erneuert werden“, sagt Thomas Dursun, der bei der Stadt für das Rodgauer Bad zuständig ist. „Auf unbehandeltem Holz setzen sich schnell Algen fest, und der Belag ...

Read More

OBERON – DER VERGESSENE KÖNIG

Albrecht von Weech ist einmal gefragt worden, ob er sich als verspielt bezeichnen würde. „Ja“, hat er verschmitzt geantwortet, „ich halte das für eine große Tugend ... und das Spielerische hält uns doch auch jung!“ Der in München lebende Künstler ist mehr als ein Tausendsassa, was übrigens in Österreich umgangssprachlich auch als Wunderwuzzi bezeichnet wird. Er ist ein Multitalent und Alleskönner. Wir durften ihn in seinem Schwabinger Haus besuchen, einem ...

Read More

„HAUSSICHT“ – VISIONEN VOM WOHNEN

„Beim Entwerfen interessierte es mich, Räume für das Unvorhergesehene zu schaffen. Räume, die eine Offenheit haben im Gebrauch und sich daher über einen längeren Zeitraum verändern können – in ihrer Anmutung und in ihrer Funktion. Bei ´Haussicht ging es vor allem darum, ein neues Bild für die Holzbaukompetenz von Baufritz zu finden.“ Designer Alfredo Häberli Zunächst beeindruckt die schiere Größe des Architekturensembles mit Haupthaus und Nebengebäude, mit ihren imposanten, weit ausladenden ...

Read More

Die Ehams – aus anderem Holz

Seit mehr als 30 Jahren werden in der außergewöhnlichen Meister-Schreinerei Eham Möbel, Böden und Spezialanfertigungen mit Persönlichkeit hergestellt – für Wohnungen und Häuser von München bis Berlin – einfach  an den schönsten Plätzen der Welt. Das Erfolgskonzept der Ehams: Sie sind Menschen mit Begeisterung und Enthusiasmus. Josef Eham lebt schon lange auf seinem Bauernhof aus dem 15. Jahrhundert, zwischen Schliersee und Tegernsee. Er hat ihn damals selbst renoviert und viele Dinge, die ...

Read More