Von der Wallstreet ins Kellerrestaurant

Mun Kim fand über Korea, Honolulu, Los Angeles und Argentinien schließlich in München seine Heimat – und genau hier eröffnete er ein aussergewöhnliches „Keller-Restaurant“. Vom kleinen, eleganten Entrée geht es in den einzigartigen Keller in Haidhausen mit einer warmen, relaxten Atmosphäre. Im „Separée“, hinter einer der großen, historischen Holztüren, treffen wir Mun und seinen Geschäftspartner Cary. Die sympathische, unkomplizierte Stimmung der beiden springt augenblicklich auf uns über, und es entwickelt sich ein interessantes ...

Read More

böhmler und Süddeutsche Zeitung feiern 100 Jahre Bauhaus

Über 100 geladene Gäste, Architekten, Innenarchitekten und Geschäftspartner folgten Ende November der Einladung von böhmler und der Süddeutschen Zeitung ins Tal. Die beiden Münchener Institutionen feierten zusammen den Launch des Bauhaus Sonderheftes, die Eröffnung einer Sonderausstellung Bauhaus und damit das Jubiläum der legendären Designschule. Georg Böhmler begrüßte die zahlreichen Gäste: „Unser Familienunternehmen, gegründet 1875, war im Jahr 1919 bereits 44 Jahre in München als Einrichter etabliert – und das Bauhaus hat ...

Read More

Die Kartoffeln von Caspar Plautz …

Der Münchener Viktualienmarkt hat sich seit 1807 von einem Bauernmarkt zu einem wahren Eldorado für Feinschmecker entwickelt. Auf einer Gesamtfläche von über 18.000 Quadratmetern verkaufen circa 110 Händlerinnen und Händler Obst, Gemüse, Südfrüchte, Fleisch, Käse, Fisch, Backwaren, Gewürze, Blumen und vieles mehr. Die Auswahl an frischen Lebensmitteln und Spezialitäten ist nirgendwo in München größer, und die Vielfalt und Exklusivität geben diesem Markt ein ganz besonderes Flair. Genau hier entdeckten Theo ...

Read More

OBERON – DER VERGESSENE KÖNIG

Albrecht von Weech ist einmal gefragt worden, ob er sich als verspielt bezeichnen würde. „Ja“, hat er verschmitzt geantwortet, „ich halte das für eine große Tugend ... und das Spielerische hält uns doch auch jung!“ Der in München lebende Künstler ist mehr als ein Tausendsassa, was übrigens in Österreich umgangssprachlich auch als Wunderwuzzi bezeichnet wird. Er ist ein Multitalent und Alleskönner. Wir durften ihn in seinem Schwabinger Haus besuchen, einem ...

Read More

OVER THE TOP

Verlange das Unmögliche, um das Mögliche zu erreichen! Die München Stone Design GmbH mitten im Herzen von München und ihr Geschäftsführer Johannes Reichenberger stehen für extravagante Fliesenausstattung, feines Handwerk und innovative, stilvolle Konzepte.  GEHT NICHT GIBTS NICHT: Das Objekt: ein exklusives Penthouse im 6. Obergeschoss, mitten in der Innenstadt, an einem der schönsten Plätze in der Fußgängerzone von München. Die Vision: die Schaffung eines außergewöhnlichen Wohnerlebnisses im Innen- und Außenbereich über den ...

Read More

Wie findet man den richtigen Weg, seine Immobilie bestens zu verkaufen?

Ein Altbau in Münchens Bestlage soll einen neuen Eigentümer finden. Eine spannende Aufgabe für die Experten von Röthig & Röthig, Denn es handelt sich bei den Verkäufern um eine Erbengemeinschaft, die über alle Kontinente verstreut ist. sie werden von einem deutschen Rechtsanwalt vertreten, der Röthig & Röthig mit dem Verkauf der Immobilie beauftragt hat. Welcher Weg ist der richtige, um seine Immobilie zu den besten Konditionen zu verkaufen? Dazu hat stylus das ...

Read More

Motel One & Ippolito Fleitz

Fotograf: Zooey Braun | www.zooeybraun.de Für das Münchener Hauptquartier der Hotelkette Motel One wurden von der Ippolito Fleitz Group das Konferenz- und Ausbildungszentrum, mehrere Büroetagen, die zentrale Lobby und ein öffentliches Restaurant gestaltet. Aufgabe war es, für alle Bereiche eine Designsprache zu finden, die zur Corporate Identity von Motel One passt und trotzdem eigenständig ist. Das „Campus Restaurant“ richtet sich an drei Nutzergruppen: Für Hotelgäste und normale Besucher soll es eine attraktive ...

Read More

Zurückhaltend und doch aussagekräftig

Das junge Vorarlberger Architekturbüro Cukrowicz Nachbaur setzte sich  gegen zahlreiche Stararchitekten durch. Das Preisgericht lobte den Sieger- entwurf für seine prägnante Gestalt, der im heterogenen Umfeld des  Münchner Werksviertels einen Ruhepunkt schafft.  Aufgabe war der Entwurf eines Konzerthauses mit einer  Nutzfläche von circa 9.500 Quadratmetern. Ein großer Saal mit  1.800 Sitzplätzen und ein kleiner mit 600 Plätzen bilden den  Kern des Raumprogramms. Hinzu kommen Räume für die  Hochschule für Musik ...

Read More

Perfekte Balance für Raumwelten

"So, wie man niemals einen 911er am Schrottplatz finden wird, gibt es auch keine Bosse-Möbel im Sperrmüll"... sagt Fritz Klingl von on:form Einrichtungen in München Schwabing. on:form legt bei der Auswahl seiner Produkte und Hersteller besonders hohen Wert auf Qualität und Know-how. Das ist der Grund, warum Fritz Klingl zur Unternehmensgruppe Dauphin eine besonders enge und langjährige Geschäftsverbindung pflegt. Vor allem Dauphin Home und Bosse stehen hier im Vordergrund. Dauphin Home setzt hohe Maßstäbe bei ...

Read More

Feingefühl für individuelle Wünsche

Seit 1956 begeistert die Unternehmerfamilie Franke die Münchner für design-orientiertes Wohnen mit Einrichtungskonzepten der Marken COR und interlübke – ein Modell mit Zukunft: Denn heute verleiht Jürgen Franke nicht nur dem COR interlübke Studio in der Rosenheimer Straße 145i, sondern auch dem neu eröffneten Einrichtungsstudio „Casa Idea“ in Ottobrunn seine eigene Handschrift. Die Mischung macht’s – nach dieser Devise berät das Team von Casa Idea etablierte Kunden mit exklusivem Anspruch ebenso ...

Read More