(Nat)urkraft virtuell erleben!

Christian Seisenberger steht nicht nur für herausragendes Möbeldesign, sondern auch für seine unvergleichliche Leidenschaft und den Respekt für Holz – und das gilt auch für jeden einzelnen Mitarbeiter der Möbelmanufaktur mit Charakter. Diese Leidenschaft – verbunden mit einem unbändigen Innovationswillen – war der Auslöser, sein Handwerk und die (Nat)Urkraft Holz für alle erlebbar zu machen. Als erste Marke im Möbelbereich hat JANUA einen Weg eingeschlagen, den so noch kein Wettbewerber zuvor ...

Read More

Unterwasserrestaurant im Nordatlantik

Snøhetta entwirft «Under», Europas erstes Unterwasserrestaurant, am südlichsten Punkt der norwegischen Küste in der Nähe des Dorfes Båly. Mit der Nähe zu den Naturgewalten ist das Restaurant eine Hommage an die norwegische Küste, an die Tierwelt des Meeres und an die felsige Küste im Süden Norwegens. Fünfeinhalb Meter tief im Nordantlantik wird man im Frühjahr 2019 mit Blick auf die Unterwasserwelt speisen können. Eine gedämpfte Beleuchtung im Inneren des Restaurants, ...

Read More

Kasiiya Papagayo, die Öko-Lodge in Costa Rica

Das Kasiiya ist kein Hotel, vielmehr ist es ein Teil der Natur. Reda Amalou und Stéphanie Ledoux von der Architekturagentur AW² sind bei diesem Projekt in eine neue Dimension der Architektur für Resorts vorgestoßen: Die neue Art über Ökologie nachzudenken. Die 20 Luxus-Zelte des Kasiiya Papagayo liegen im Herzen des Dschungels von Costa Rica und zwar auf Holzplattformen. So hinterlassen sie keine "Narben" in der Landschaft. Dies zeigt, dass Luxus eine neue ...

Read More

Das 229 Meter lange Valkyrie-Projekt

229 Meter lang, Bordkino, Helikopterlandeplatz, luxuriöse Kabinen, Casino, ein Theater, eine Galerie und ein Kongresssaal. So könnte die "Valkyrie" nicht nur die längste Superjacht der Welt werden, sondern auch die spektakulärste. Der 36-jährige Designer Chulhun Park hat gemeinsam mit dem Luxusjachtbauer Palmer Johnson diese einzigartige Yacht entworfen. Das "Valkyrie Project" basiert auf einer urheberrechtlich geschützten Tri-Maran-Rumpfform von Palmer Johnson: Unterhalb der Wasserlinie designte Palmer Johnson Yachten und oberhalb der Wasserlinie Chulhun. Sie ...

Read More

Vom Sitzsack zum Kronleuchter

Der Künstler Fatboy Slim war der Namensgeber für den 1998 kreierten Sitzsack des finnischen Designers Jukka Setälä: Fatboy the Original. Der Niederländer Alex Bergman sah viel Potenzial in dem Finnischen Sitzsack Design und erwarb 2003 die exklusiven Verkaufsrechte. Zweifellos ist der Sitzsack der absolute Hero des Unternehmens, aber Fatboy bietet inzwischen viel mehr: angefangen von Leuchten, über Teppiche und Beistelltische, bis hin zur Hängematte und dem Lamzac ... und alle ...

Read More

100 Jahre Mythos Bauhaus: die erfolgreichste Kunstschule der Moderne

Das was 1919 in Weimar gegründet wurde, nämlich das Bauhaus, wird nun ein ganzes Jahr gefeiert. Nur 1.250 Schülerinnen und Schülern war es vergönnt diese außergewöhnliche Bildungsstätte zu besuchen. Nach 14 Jahren erzwangen die Nazionalsozialisten 1933 die Auflösung der Kunstschule. Trotz der kurzen Zeit übte das Bauhaus einen unglaublichen  Einfluss auf Design, Kunst und Architektur aus – bis Heute. Landesweit werden Ausstellungen, Feierlichkeiten und Festivals das Bauhaus zelebrieren. Im April ...

Read More

Galison: Trend-Papeterie aus NY

Galison ist die Trend-Papeterie aus New York.Das 1979 gegründete Unternehmen begann als Pionier auf dem Kunst- und Museumsmarkt und veröffentlichte Künstlerbilder, Kalender und einige Bücher. Heute konzentriert sich Galison auf künstlerische Designobjekt im Bereich Schreibwaren und Geschenkartikeln. Die neuesten Kollektionen von Galison zeigen etwas ganz Neues für das Unternehmen: beispielsweise Porzellan-Tabletts, Untersetzer oder Geschirrtücher, die in der Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Künstlern enstehen, wie z. B. Natalie Stopka, KT Smail, LadyFingers Letterpress und ...

Read More

New Mickey by Kelly Hoppen

Die 1987 gegründete Skulpturenwerkstatt Leblon Delienne war ursprünglich auf die Herstellung von High-End-Comicfiguren aus Kunstharz spezialisiert und wurde nun von drei Mitarbeitern, Juliette de Blegiers, Jean-Pierre Lutgen und Olivier Etienne, aufgekauft. Leblon Delienne liebt die Popkultur und haucht unseren Lieblingshelden Leben ein, indem sie Statuen, Designmöbel und Kunstwerke gemeinsam mit internationalen Designern und Künstlern kreiert Nun hat Leblon Delienne die britische Designerin Kelly Hoppen eingeladen, die ikonische Disney-Figur Mickey individuell zu gestalten. ...

Read More

Mode, Kunst und Bauhaus

schönbuch. präsentierte auf der IMM Cologne seine Produktneuheiten 2019. Nicht nur das neue, farbenfrohe Messestandkonzept sorgte für gute Laune, auch die Neuheiten-Highlights von Designern wie Thomas Althaus, Bodo Sperlein, oder Sebastian Herkner gaben Anlass zur Freude. Und für den Schönbuch Color Code 2019 hat sich die Kreativdirektorin Carolin Sangha aus der Kunst, Mode und dem Bauhaus inspirieren lassen. Ausschlaggebend waren dabei die Werke des zeitgenössischen, amerikanischen Künstler Sterling Ruby. Die Kollaboration ...

Read More

BORA 2.0: ästhetischer, effektiver und individueller

Mit der Ankündigung, eine neue Produktlinie zu präsentieren und damit einen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte zu setzen, sorgte BORA bei der LivingKitchen 2019 in Köln wirklich für Spannung.  Die innovative Idee der "Kochfeldabzugsysteme" von Willi Bruckbauer hat sich inzwischen weltweit in Küchen integriert. Nun ist das Bruckbauer Kompaktsystem BORA Pure präsentiert worden – damit treibt das Unternehmen die Revolution des Kochfeldabzugs weiter voran. Das innovative Produkt ist bereits jetzt mit dem Iconic Award 2019 des Rat für ...

Read More